(Auswahl)  
     
seit 2017 Ensemble Radiks Berlin (Tournee)
  Wir waren mal Freunde/Blick zurück nach vorn (Karl Koch)
  Regie: Karl Koch, Rolle: Joscha
   
seit 2016 Ensemble Radiks Berlin (Tournee)
  Und dann kam Alex (Karl Koch)
  Regie: Karl Koch, Rolle: Alex
   
2015 Theaterstaat-Festival Ufa-Fabrik
  Die Schlange klatscht in die Hände Daniil-Charms-Programm
  Regie: Judith Bourdillon, Rollen: diverse
   
2014 Extemporé-Theater Nordhausen
  La Mandragola (Niccoló Machiavelli)
  Regie: Benedikt Schörnig, Rolle: Ligurio
   
2013 Quartier 7 Quedlinburg
  Wir als Teil des Ganzen - Ein theatraler Fragebogen
  Regie: Rosmarie Vogtenhuber/Susanne Hessel
   
seit 2012 Ensemble Radiks Berlin (Tournee)
  Fake oder War doch nur Spaß (Karl Koch)
  Regie: Karl Koch, Rollen: diverse
   
2011 Theaterlabor Bremen
  Eine Nacht im schwedischen Sommer (Erland Josephson), DE
  Regie: Patrick Schimanski, Rolle: Der Russe
   
  Quartett (Heiner Müller)
  Regie: Andreas Menzel, Rolle: Valmont
   
  Hans im Glück 20X1
  Regie: Patrick Schimanski, Rollen: diverse
   
2010 Euro-Studio Landgraf
  Das Fußballwunder von Bern (Dirk Schröter), UA
  Regie: Dirk Schröter, Rollen: Puskás, Schiedsrichter
   
2009 Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt/Quedlinburg
  Das Wirtshaus im Spessart (Gutbrod/Grothe)
  Regie: Rosmarie Vogtenhuber, Rolle: Funzel
   
  Landesbühne Sachsen-Anhalt, Lutherstadt Eisleben
  Maria Stuart (Schiller)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Baron v. Burleigh
   
2008 Orpheus in der Unterwelt (Hacks)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Cupido
   
  Schloß Gripsholm (Tucholsky)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Erzähler
   
2007 Geschlossene Gesellschaft (Sartre)
  Regie: Frank Sieckel, Rolle: Garcin
   
  Reigen (Schnitzler)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Der Dichter
   
2006 Fettes Schwein (LaBute)
  Regie: Ulrich Fischer, Rolle: Carter
   
  Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui (Brecht)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Giuseppe Givola
   
  Die schöne Helena (Hacks)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Ajax 1
   
  Safe (Bleidiek)
  Regie: Frank Sieckel, Rolle: Said
   
2005 Ben Hur (Ballard)
  Regie: Martina Bode, Rolle: diverse
   
  Connected (Förster)
  Regie: Peter Förster, Rollen: Chris, Jonathan
   
  Frankenstein (Shelley)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Henry Clerval
   
2004 Meister Eder und sein Pumuckl (Kaut)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Pumuckl
   
2003 Halbe Wahrheiten (Ayckbourn)
  Regie: Frank Sieckel, Rolle: Greg
   
  Faust (Goethe)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Satan
   
  Der Widerspenstigen Zähmung (Shakespeare)
  Regie: Martina Bode, Rollen: Biondello, Curtis, Schneider
   
2002 Die feuerrote Blume (Karnauchowa/Braussewitsch)
  Regie: Martina Bode, Rolle: Prinz
   
  Bruder Eichmann (Kipphardt)
  Regie: Ulrich Fischer, Rolle: Dr. Servatius
   
  Die Kameliendame (Dumas)
  Regie: Ulrich Fischer, Rolle: Armand Duval
   
  Des Teufels goldene Haare
  Regie: Andreas Beck, Rolle: Der dumme Teufel Stanislaus
   
  Musikakademie Rheinsberg
  Visages (Voigtländer), UA
  Regie: Iris Sputh, Rolle: Sprecher 1
   
2001 Schwebebühne Berlin
  Sucking Dublin (Walsh)
  Regie: Klaus Hoser, Rolle: Steve
   
1999 Lausitzer Opernsommer
  Romeo u. Julia mit Szenen aus Dido u. Aeneas (Shakespeare/Purcell)
  Regie: Pascual Jordán, Rolle: Balthasar
   
1998 Theater der Altmark Stendal
  Heute Abend: Lola Blau (Kreisler)
  Regie: Goswin Moniac, Rolle: Ein Mann (Pantomime)
   
  Pünktchen und Anton (Kästner)
  Regie: Olga Wildgruber, Rolle: Klepperbein
   
  Kleinbürgerhochzeit (Brecht)
  Regie: Olga Wildgruber, Rolle: Der junge Mann
   
1997 Draußen vor der Tür (Borchert)
  Regie: Olga Wildgruber, Rolle: Schneidiger Mann
   
1996 Aladin und die Wunderlampe (Fischer-Windorf)
  Regie: Walerij Persikow, Rolle: Hassan
   
1994 Musikzelt Stendal
  Einhorn (Neuschäfer)
  Regie: Markus Kissling, Rolle: Bip